Fachvorträge

Ich biete Fachvorträge zu Themen der Sozialen Arbeit an. Diese platzieren sich innerhalb wissenschaftlicher Konferenzen, Tagungen oder im Rahmen von Impuls- oder Teamtagen für Institutionen des freien und öffentlichen Sozial- und Gesundheitswesens.


Auswahl von Fachvorträgen

„Jedem Sozialraum seine Pädagogik“ – Digitaler Vortrag zu den Grundlagen sozialraumorientierter Sozialer Arbeit beim Fachdialog Schulsozialarbeit des Kooperationsverbundes Schulsozialarbeit, Frankfurt a.M. (digital)

„Das Fachkonzept Sozialraumorientierung. Grundlagen, Prinzipien, Methoden“ – Eröffnungsvortrag zur Ringvorlesung „Gemeindepädagogisch-diakonisches Handeln im Sozialraum“ an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum

Link zum Programm

„Social Space Orientation as a Diversity Concept – Potentials for the Field School Social Work“ – Joint SWSD World Conference „Respecting diversity through joint social action“ organized by International Federation of Social Workers (IFSW), the International Association of Schools of Social Work (IASSW) and the International Council of Social Work (ICSW), Panama-City.

Link zum Programm

„Sieben Thesen zum Verhätnis von Sozialraumorientierung und Gemeinwesenarbeit“ (Impulsvortrag im Zusammenspiel mit Katrin Muckenfuss und Christoph Stoik, moderiert von Hannah Wachter) –  Fachtag der Sektion Gemeinwesenarbeit der DGSA, Frankfurt a.M.

„Willensorientierung – Chancen und Herausforderungen in den Frühen Hilfen“ – Fachtag des Netzwerks Frühe Hilfen Hamburg zum Thema „gelingende Elternschaft“, Hamburg

Link zum Programm

Link zu den Folien

„Wie frei sind wir?“ – Gottesdienst „Kirche trifft Philosophie“ der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Bielefeld, Bielefeld

Gemeisam mit Pastor Bertold Becker

Link zum Programm

„Normalität und Vielfalt. Chancen und Herausforderungen für gesellschaftlichen Zusammenhalt“ – katho Kongress „Die großen Transformationen der Gesellschaft“, Köln

Gemeinsam mit Judith Conrads, Ladegonde Nyirabashumba/ Ruanda, Jean-Felix Aimable Ntakiyimana/ Ruanda, Santiago Hernandez Trejos/ Kolumbien

Link zum Programm

Link zur Panelbeschreibung

„Sozialraumorientierung – ein passender Ansatz für Ganztagsschulen!?“ – Ganztagskongress des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Berlin

Link zu den Folien

Link zur Veranstaltungsdokumentation

„Zu den Grundlgegungen des Willensprinzip im Fachkonzept Sozialraumorientierung“ – Klausurtag Wille und Ziele im Sozialraum 4 der Stadt Graz, Graz

Gemeinsam mit Gaby Reinhardt

„Willensorientierung – Zu den Chancen und Herausforderungen des leitenden Prinzips des Fachkonzepts Sozialraumorientierung“ – Fachtag Sozialraumorientierung des Bezirksamts Hamburg-Wandsbek, Hamburg

Link zum Vortrag

„Partizipation und Sozialraumorientierung“ – Fachtag zum Thema Partizipation der Stadt Herne, Herne.

„Quartiersentwicklung als notwendiges Element der sozialen Stadtentwicklung“ – Eröffnungsfeier des Nachbarschaftshauses Michael Steinfurt-Borghorst, Steinfurt

Link zur Pressemitteilung

„Eigener Wille und Lebensräume – Zur sozialräumlichen Haltung in der kirchlichen Jugendarbeit“ – Erzdiözese München und Freising, München.

Link zu den Folien

„Sozialraumorientierung – Social space orientation – the german way of community work?“ – Tri-City-Exchange Hamburg, Birmingham, Chicago, Videovortrag.

Folien:Tri-Exchange_Hamburg_Birmingham_Chicago_10.2021_Nuss_Felix_Manuel_english

„Podcast AK Gewerkschaft katho Münster: (Inklusive) Politische Bildung – Wie und Warum? Nachzuhören unter:

„Professional self-conception in times of Covid-19: opportunities and challenges for students of social work using the example of the practical phase“ –  ECSWE – European Conference on Social Work Education, Tallinn (online).

Gemeinsam mit Grit Höppner

“Der Wille in der Sozialraumorientierung” – Evangelische Stiftung Assistenz Ost Alsterdorf, Hamburg.

“Eigener Wille und Lebensraum – Sozialraumorientierte Haltung als Chance für Caritas und Pastoral” – Caritas-Verband Augsburg, Augsburg.

Link zur Pressemitteilung

Link zu den Vortragsfolien

“Willenssorientierung in der Sozialen Arbeit” – LAG Betreuungsvereine Sachsen-Anhalt, Wernigerode.

„Geht und erkundet das Land“ (Jos 7): Sozialraumorientierung – mehr als nur eine Haltung?!“ – Caritas-Verband Deutschland, Hofheim.

“Was willst du, das ich dir tue: Orientierung am Willen aus sozialräumlicher und pastoraler Perspektive“ – Caritas-Verband Deutschland, Frankfurt a.M.

“Des Menschen Wille, das ist sein Glück“ – Offener Tag des Masterstudiengangs Soziale Arbeit Partizipation und Sozialraumorientierung an der Katholischen Hochschule Berlin, Berlin.

“Der Wille im Fachkonzept Sozialraumorientierung” – Fachtag der Leitungskräfte des SOS Kinderdorfs Österreich, Wien.

“Social Pedagogical approach in international all-day schools” – Open House der Internationalen Schulen Berlins, Berlin.

“In Class Assistance – a social pedagogical approach?!”– Conference of the Association of German International Schools, Hannover.

Gemeinsam mit Martin Ecker

„Ethnografische Zugänge“ – Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.

„Pedagogical Quality” – Professional Development day der Berlin Metropolitan School, Berlin.

„Soziale Arbeit und der freie Wille“ – Fachwoche Schuldnerberatung des Caritas-Verbandes Deutschland, Bad Saarow.

„Foundations for a Resource-Oriented Pedagogy” – Professional Development day der Berlin Metropolitan School, Berlin.

„Ethnografische Zugänge in Namibia“ – Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.